Heilyoga Ausbildung
Eine integraler Heilarbeit und ein psychosomatisches-spirituelles Gesundheitstraining
Werde zertifizierte HeilyogalehrerIn nach Jeannette Krüssenberg

Heilyoga ist eine integrale Heilarbeit und ein psychosomatisches, spirituelles Gesundheitstraining

Jetzt noch Rabatt von 200€ sichern bei einer Anmeldung bis zum 31.07.2024

Einladung zum kostenlosen Zoom Call am Do. den 18.07.2024 um 20.00.

Oder vereinbare jetzt einen unverbindlichen Beratungstermin mit mir.

Beginn am 20.September 2024 

Yoga ist eine Reise zu dir
Du glaubst Du wärst das Leiden - in Wirklichkeit bist Du die Heilung. Du glaubst Du wärst das Schloss an der Tür - in Wirklichkeit bist Du der Schlüssel, der es öffnet.
Zu schade, daß Du jemand anders sein möchtest und siehst nicht Dein eignes Gesicht, Deine eigene Schönheit. Denn kein Gesicht ist schöner als Deins. -Rumi
Willkommen zur Heilyoga Ausbildung!
Bist du bereit für eine transformative Reise zu ganzheitlicher Heilung und spirituellem Wachstum? Dann tauche ein in die Welt des Heilyogas nach Jeannette Krüssenberg.
Heilyoga ist mehr als nur eine Körperpraxis – es ist eine Reise zu dir selbst, eine Erforschung der tiefen Verbindung zwischen Körper, Geist und Seele.
Durch eine einzigartige Kombination aus Yoga, Meditation, Pranayama und integraler Heilarbeit wirst du befähigt, Heilungsimpulse zu setzen und die Sprache deines Körpers zu verstehen.

Stimmen der Teilnehmerinnen 

Jeannette über die Ausbildung

Entdecke die Essenz des Heilyogas

Die Heilyoga-Ausbildung nach Jeannette Krüssenberg umfasst eine breite Palette an Inhalten, die darauf abzielen, die Essenz des Heilyogas zu entdecken und die Teilnehmer auf ihrer Reise zu ganzheitlicher Gesundheit und Selbstheilung zu unterstützen.
Hier ist eine Zusammenfassung der wichtigsten Inhalte:

Inhalte in der Heilyoga Ausbildung nach Jeannette Krüssenberg
Heilyoga Praxis
Die Ausbildung deckt verschiedene Yogastile wie Hatha Yoga, Yin Yoga, Marma Yoga und Somatic Yoga ab. Zusätzlich werden Meditation, Pranayama (Atemübungen), Visualisierungen, Heilreisen, Tiefenentspannungstechniken, Mantras, Mudras und Partnerübungen unterrichtet. Auch das Testen von Reflexen sowie die Arbeit mit Trance und Yoga Nidra sind Teil des Programms.
Yoga für bestimmte Zielgruppen
Es werden spezielle Yoga-Praktiken für Senioren, Frauen in den Wechseljahren und während der Schwangerschaft sowie Yogatherapie für einen gesunden Rücken vermittelt.
Die Entwicklungsreise durch die 7 Chakren​
Die Ausbildung beinhaltet eine intensive Auseinandersetzung mit den Chakren in Theorie und Praxis. Dies umfasst Heilreisen durch die 7 Chakren, die 7 Stufen der Entwicklung, Asanapraxis (Yogahaltungen), Meditationen und Pranayama speziell für jedes Chakra.
Methodik & Didaktik​
Neben den praktischen Inhalten des Heilyogas werden auch pädagogische und psychologische Aspekte behandelt. Dies beinhaltet den Klassenaufbau, Unterrichtskonzepte, Feedback-Techniken, Kommunikationstraining sowie den Umgang mit Widerständen und starken Emotionen.
Ayurveda
Die Ausbildung bietet einen Einblick in die Prinzipien des Ayurveda, einschließlich Ernährung, Marmas (Energiepunkte), Massage und Yogahaltungen zur Ausbalancierung der Doshas (Vata, Pitta, Kapha).
Yogaphilosophie
Es werden die Philosophie und Geschichte des Yogas, die Yoga Sutras von Patanjali, der Achtfache Pfad des Yoga sowie eine Einführung in die Bhagavad Gita und andere spirituelle Texte behandelt.
Heilarbeit & Mediales Training
Themen wie Traumaarbeit, Energiearbeit, Hands-On-Techniken, Thai Yoga Massage, Atembehandlung, und die Schulung der Intuition und Kommunikation werden unterrichtet. Es werden auch kreative Methoden wie mediales Malen und Schreiben sowie Coaching-Tools, Aufstellungen und Visionsarbeit vermittelt.
EssenzDialog® Coaching
Die Einbindung der EssenzDialog®Ausbildung ist Teil der Heilyogalehrer/in Ausbildung in 20 Modulen, wenn eine Zertifizierung durch Krankenkassen angestrebt wird. Die EssenzDialog®-Methode bietet eine zusätzliche Dimension, die es den Teilnehmern ermöglicht, noch tiefer in ihre persönliche Entwicklung und Heilung einzutauchen. Dies kann helfen, eine ganzheitliche Herangehensweise an die Gesundheit und das Wohlbefinden zu fördern und die Effektivität der Heilyogalehrer/in Ausbildung zu erhöhen und neben dem Unterrichten von Heilyoga auch Einzelarbeit, Coaching & Aufstellungen anzubieten.
Bereit für den nächsten Schritt?
Melde dich jetzt zum kostenlosen Zoom-Infoabend am 18.07.2024 um 20.00. an und erfahre mehr über unsere Ausbildung.
Sichere dir außerdem einen Rabatt von 200€ bei einer Anmeldung bis zum 31.07.2024.
Jetzt anmelden und deine Reise zur Heilung beginnen!

Konditionen

Ausbildung in Heilyoga in 7, 12 oder 20 Modulen.
Fortbildung in Heilyoga in 7 Modulen

Bist du bereits Yogalehrerin und möchtest dich zur Heilyogalehrerin fortbilden oder diese Reise durch die Chakren für deine eigene Weiterentwicklung nutzen?

Dann kannst du ab Sept.2024 das Zertifikat „Heilyogalehrerin nach Jeannette Krüssenberg“, an den sieben Wochenenden „Reise durch die 7 Chakren“ erlangen.

Verschiede Yogastile:
– Heilyoga, Chakren Yoga , Hatha Yoga, Yin Yoga, Marma Yoga, Somatic Yoga

 – Meditation 

– Pranayama 

– Visualisierungen 

– Heilreisen 

– Tiefenentspannung 

– Mantras und Mudras 

– Reflexe testen (Schutz-, Flucht-, Kampf-, Erstarrung) 

– die Bögen des Leibes lebendig spannen 

– Partnerübungen 

– Trance 

– Yoga Nidra 

 

Die Chakren in Theorie und Praxis:
– Heilreisen durch die 7 Chakren 

– die 7 Stufen der Entwicklung

 – Asanapraxis – Meditationen – Pranayama und Heilreisen speziell für jedes Chakra 

– die Wirkung der 7 Farben 

– den 7 Schatten begegnen 

– die 7 Qualitäten erfahren

 

Methodik & Didaktik:
– Themen bezogenes, prozessorientiertes Heilyoga

 – Pädagogik 

– Psychologie 

– Klassenaufbau 

– Unterrichtskonzepte 

– der Einsatz von Hilfsmittel 

– Durchführen von Unterrichtseinheiten mit ausführlichem Feedback

 – Feedback richtig geben und empfangen 

– Kommunikationstraining – Rapport – Racing – Leading 

– Umgang mit Widerständen und starken Emotionen

 

Heilarbeit & Mediales Training:

Traumaarbeit – 

– Mystische Prinzipien von Heilung

 – Energiearbeit 

– Hands On 

– Psychosomatik 

– Thai Yoga Massage 

– Atembehandlung 

– Schulung der Kommunikation – transparente Kommunikation n. Thomas Hübl – ehrliches Mitteilen nach Gopal

– Lesen im Bewusstseinsfeld 

– kreative Methoden 

– mediales Malen und Mediales Schreiben 

– Coaching Tools

– Aufstellungen 

– Training der Intuition und Medialität 

– Lesen im Bewusstseinsfeld 

– Visionsarbeit

 

Philosophie:
– Spirituelle Texte

Termine:

Die WE Termine sind life vor Ort und  Online So. 9.00 – 13.00

1. Modul: 20.-22.09.2024   
Online Termine: 13.10.2024

2. Modul: 01.-03.11.2024   
Online Termine: 24.11.2024

3. Modul: 06.-08.12.2024  
Online Termine: 05.01.2025

 4. Modul: 17. – 19.01.2025  4.Chakra Online Termine:  09.02.2025

5. Modul: 28.02. – 02.03.2025  5. 
Online Termine:  16.03.2025

6. Modul: 04.- 06.04.2025 
Online Termine: 27.04.2025

7. Modul: 30.05.- 01.06.2025
Online Termine: 22.06.2025

 

Ausbildungsdauer/ Ausbildungsstunden und Zeiten:

Dauer der Yogalehrer Ausbildung: 

Insgesamt: 10 Monate mit insgesamt 331 UE (248 h) Unterricht.

Präsenz verteilt auf :
7 Ausbildungswochenenden a 25,33 UE Stunden Unterricht = 177 UE (133 h) 

Online-, Fern-,und Selbst Unterricht:
Online Unterricht:
– Online Unterricht über Zoom a 11 x 5,30 UE = 58 UE (43 h)
wöchentlicher Yogaunterricht am Wohnort oder online bei Jeannette Krüssenberg (frei wählbar innerhalb der Ausbildungszeit, nicht im preis inbegriffen) ca. 60 UE (45 h)

Fern-,und Selbst Unterricht:
ca. 80 UE (50 h) eigene Yogapraxis, Hausaufgaben, Studium der Schriften , Kleingruppenarbeit.

 

Zeiten:
Präsenz:
 Freitag von 17.30 – 21.00, Samstag von 8.30 – 18.00, Sonntag von 8.30 – 16.00

Online Unterricht über Zoom:
11 x je 5,3 UE  (4 h) 
Sonntags von 9.00 – 13.00
Die Online Stunden über Zoom werden aufgezeichnet.

 

Um das Zertifikats „Heilyoga Lehrer/in nach Jeannette Krüssenberg“ zu erlangen, ist eine abgeschlossene Ausbildung als Yogalehrerin und eine bestandene Lehrprobe nötig.

Kosten: 
Heilyoga Fortbildung für Yogalehrer*innen in 7 Modulen und 7 Onlineterminen (*219 UE)
Option 1:
3.360 € bei einer Anmeldung bis zum 31.07.2024 (Rabatt von 70 €)

Option 2: 3.430 €  

Option 3: 3.498 €  in 2 Raten a 

1.749 €

Wenn du diese Reise durch die Chakren nur zur Selbsterfahrung nutzen möchtest, genügt eine 2 jährige Yogapraxis.

 

Um das Zertifikats „Heilyoga Lehrer/in nach Jeannette Krüssenberg“ zu erlangen, ist eine abgeschlossene Ausbildung als Yogalehrerin und eine bestandene Lehrprobe nötig.

Ausbildung in Heilyoga in 12 Modulen

Möchtest du HeilyogalehrerIn werden?

Lass dich ab September in zwölf Modulen zur Heilyogalehrerin ausbilden und wirksam Yogaklassen themenbezogen und prozessorientiert zu unterrichten.

Verschiede Yogastile:
– Heilyoga, Chakren Yoga , Hatha Yoga, Yin Yoga, Marma Yoga, Somatic Yoga

 – Meditation 

– Pranayama 

– Visualisierungen 

– Heilreisen 

– Tiefenentspannung 

– Mantras und Mudras 

– Reflexe testen (Schutz-, Flucht-, Kampf-, Erstarrung) 

– die Bögen des Leibes lebendig spannen 

– Partnerübungen 

– Trance 

– Yoga Nidra 

 

Die Chakren in Theorie und Praxis:
– Heilreisen durch die 7 Chakren 

– die 7 Stufen der Entwicklung

 – Asanapraxis – Meditationen – Pranayama und Heilreisen speziell für jedes Chakra 

– die Wirkung der 7 Farben 

– den 7 Schatten begegnen 

– die 7 Qualitäten erfahren

 

Methodik & Didaktik:
– Themen bezogenes, prozessorientiertes Heilyoga

 – Pädagogik 

– Psychologie 

– Klassenaufbau 

– Unterrichtskonzepte 

– der Einsatz von Hilfsmittel 

– Durchführen von Unterrichtseinheiten mit ausführlichem Feedback

 – Feedback richtig geben und empfangen 

– Kommunikationstraining – Rapport – Racing – Leading 

– Umgang mit Widerständen und starken Emotionen

 

Heilarbeit & Mediales Training:

Traumaarbeit – 

– Mystische Prinzipien von Heilung

 – Energiearbeit 

– Hands On 

– Psychosomatik 

– Thai Yoga Massage 

– Atembehandlung 

– Schulung der Kommunikation – transparente Kommunikation n. Thomas Hübl – ehrliches Mitteilen nach Gopal

– Lesen im Bewusstseinsfeld 

– kreative Methoden 

– mediales Malen und Mediales Schreiben 

– Coaching Tools

– Aufstellungen 

– Training der Intuition und Medialität 

– Lesen im Bewusstseinsfeld 

– Visionsarbeit

 

Yoga für bestimmte Zielgruppen
– Yoga auf dem Stuhl für Senioren 

– Hormonyoga für Frauen in den Wechseljahren

– Yoga  in der Schwangerschaft 

– Yoga fr einen gesunden Rücken

 

Ayurveda:

– Ayurveda, die Wissenschaft vom gesunden Leben 

– die eigene Prakriti und
Vrikriti erkennen 

– Gunas 

– Ernährung 

– Marmas – Massage 

–  Asanapraxis, Pranayamas, Meditationen, Affirmationen und Visualisierungen um Vata, Pitta und Kapha auszugleichen.

 

Philosophie:
Philosophie und Geschichte des Yogas – Yoga Sutren; der Achtfache Yoga 

– Pfad nach Patanjali Einführung in die Bhagavad Gita 

– Spirituelle Texte

 

Anatomie & Physiologie:

– Skelett & Muskelaufbau

– Gynäkologie

– Atemapparat

– Gehirn

– Stresswege 

– Hormone

Termine:

Die WE Termine sind life vor Ort und  Online So. 9.00 – 13.00

1. Modul: 20.-22.09.2024
Online Termine: 13.10.2024

2. Modul: 01.-03.11.2024
Online Termine: 24.11.2024

3. Modul: 06.-08.12.2024
Online Termine: 05.01.2025

 4. Modul: 17. – 19.01.2025  4.Chakra Online Termine:  09.02.2025

5. Modul: 28.02. – 02.03.2025  5.
Online Termine:  16.03.2025

6. Modul: 04.- 06.04.2025
Online Termine: 27.04.2025

7. Modul: 30.05.- 01.06.2025
Online Termine: 22.06.2025
8. Modul: 11. – 13.07.2025  
Online Termine: 17.08.2025

9. Modul: 12. – 14.09.2025  
Online Termine: 05.10.2025

10. Modul: 31. 10. – 02.11.2025  
Online Termine: 09.11.2025
11. Modul: 05. – 07.12.2025  
Online Termine: 04.01.2025
12. Modul: 16. – 18.01.2026  Abschluss – Coaching und Heilarbeit

 

Insgesamt:  17 Monate mit insgesamt 638 UE ( 478 h) Unterricht.


Präsenz verteilt auf :
12 Ausbildungswochenenden a 25,33 UE Stunden Unterricht = 304 UE (228 h) 

Online-, Fern-,und Selbst Unterricht:
Online Unterricht:
– Online Unterricht über Zoom a 11 x 5,30 UE = 58 UE (43 h)
wöchentlicher Yogaunterricht am Wohnort oder online bei Jeannette Krüssenberg (frei wählbar innerhalb der Ausbildungszeit, nicht im preis inbegriffen) ca. 102 UE (76 h)

Fern-,und Selbst Unterricht:
ca. 174 UE (130 h) eigene Yogapraxis, Hausaufgaben, Studium der Schriften , Kleingruppenarbeit.

 

Zeiten:
Präsenz:
 Freitag von 17.30 – 21.00, Samstag von 8.30 – 18.00, Sonntag von 8.30 – 16.00

Online Unterricht über Zoom:
11 x je 5,3 UE  (4 h) 
Sonntags von 9.00 – 13.00
Die Online Stunden über Zoom werden aufgezeichnet.

 

Abschluss und Prüfung:

Nach Abschluss der vollständigen Ausbildung und bestandener Hausaufgaben und einer Lehrprobe erhalten die Schüler/innen das Zertifikat „Heilyogalehrer/in nach Jeannette Krüssenberg“. 

Es besteht keine Verpflichtung, die Abschlussprüfung zu absolvieren. In diesem Fall wird kein Zertifikat erworben, sondern ein Nachweis über die besuchten Kurseinheiten ausgestellt.

Heilyogalehrerinnen Ausbildung in 12 Modulen und 11 Onlineterminen (*347 UE)  

Option 1: 5.680 € bei einer Anmeldung bis zum 31.05.2024 (Rabatt von 200 €)

Option 2: 5.880 € 

Option 3: 6056 €/ in 2 Raten x 3.028 € 

Für die Ausbildung zum Heilyoga Lehrer*in in 12 Modulen  solltest du über 2 Jahre Yogapraxis verführen. Grundsätzlich brauchst du die Bereitschaft, dich tief auf ein Transformationsprozess einzulassen.   Die Ausbildung richtet sich nicht nur an zukünftig praktizierende YogalehrerInnen, sondern eignet sich auch für all jene Yogabegeisterte, die ihr Hintergrundwissen über Yoga vertiefen und in ihrem persönlichem Wachstum voranschreiten möchten.
Ausbildung in Integrales Heilyoga & EssenzDialog®Coach in 20 Modulen

Du möchtest die Voraussetzung zur Zertifizierung durch die Krankenkassen erlangen?

Bist du bereit, die Kompaktausbildung „Integrale Heilyogalehrerin n. J. K..“
zu absolvieren, um die Voraussetzungen für eine Zertifizierung durch die Krankenkassen zu erlangen?
Dann starte jetzt!

Verschiede Yogastile:
– Heilyoga, Chakren Yoga , Hatha Yoga, Yin Yoga, Marma Yoga, Somatic Yoga

 – Meditation 

– Pranayama 

– Visualisierungen 

– Heilreisen 

– Tiefenentspannung 

– Mantras und Mudras 

– Reflexe testen (Schutz-, Flucht-, Kampf-, Erstarrung) 

– die Bögen des Leibes lebendig spannen 

– Partnerübungen 

– Trance 

– Yoga Nidra 

 

Die Chakren in Theorie und Praxis:
– Heilreisen durch die 7 Chakren 

– die 7 Stufen der Entwicklung

 – Asanapraxis – Meditationen – Pranayama und Heilreisen speziell für jedes Chakra 

– die Wirkung der 7 Farben 

– den 7 Schatten begegnen 

– die 7 Qualitäten erfahren

 

Methodik & Didaktik:
– Themen bezogenes, prozessorientiertes Heilyoga

 – Pädagogik 

– Psychologie 

– Klassenaufbau 

– Unterrichtskonzepte 

– der Einsatz von Hilfsmittel 

– Durchführen von Unterrichtseinheiten mit ausführlichem Feedback

 – Feedback richtig geben und empfangen 

– Kommunikationstraining – Rapport – Racing – Leading 

– Umgang mit Widerständen und starken Emotionen

 

Heilarbeit & Mediales Training:

Traumaarbeit – 

– Mystische Prinzipien von Heilung

 – Energiearbeit 

– Hands On 

– Psychosomatik 

– Thai Yoga Massage 

– Atembehandlung 

– Schulung der Kommunikation – transparente Kommunikation n. Thomas Hübl – ehrliches Mitteilen nach Gopal

– Lesen im Bewusstseinsfeld 

– kreative Methoden 

– mediales Malen und Mediales Schreiben 

– Coaching Tools

– Aufstellungen 

– Training der Intuition und Medialität 

– Lesen im Bewusstseinsfeld 

– Visionsarbeit

 

 

Yoga für bestimmte Zielgruppen:
– Yoga auf dem Stuhl für Senioren 

– Hormonyoga für Frauen in den Wechseljahren

– Yoga  in der Schwangerschaft 

– Yoga fr einen gesunden Rücken

 

 

Ayurveda:

– Ayurveda, die Wissenschaft vom gesunden Leben 

– die eigene Prakriti und
Vrikriti erkennen 

– Gunas 

– Ernährung 

– Marmas – Massage 

–  Asanapraxis, Pranayamas, Meditationen, Affirmationen und Visualisierungen um Vata, Pitta und Kapha auszugleichen.

 

 

Philosophie:
Philosophie und Geschichte des Yogas – Yoga Sutren; der Achtfache Yoga 

– Pfad nach Patanjali Einführung in die Bhagavad Gita 

– Spirituelle Texte

 

 

Anatomie & Physiologie:

– Skelett & Muskelaufbau

– Gynäkologie

– Atemapparat

– Gehirn

– Stresswege 

– Hormone

 

 

Systemische Aufstellungsarbeit:  

  • Grundlagen der Aufstellungsarbeit
  • Lernen, dem Feld zu vertrauen
  • Ordnungen der Liebe, Grundformen systemischer Verstrickung und Lösungsprinzipien
  • Neue Familienaufstellung
  • Zielaufstellung 
  • Symptom Aufstellung
  • Kreative Aufstellung (NIG)
  • Aufstellung mit Platzhaltern im medialen Coaching
  • Entscheidungshilfe durch Aufstellung
  • Seelenanteile zurückholen
 

Vision-Manifestation – mediales Training:  

  • Vision des Lebens – Die Kraft der Sehnsucht nach Sinn.
  • Methoden und Elemente der Visionsarbeit
  • Anwendungsmöglichkeiten der Visionsarbeit im Coachingprozess
  • Passion Test
  • Visionboard
  • Soulcollagen
  • Zielaufstellung
  • Das Lebensrad
  • Kraft der Ziele und Zielblockaden im Coaching
  • Training der Intuition und Medialität
  • Readings geben
  • Mediales Schreiben & Malen
  • die eigene Berufung finden
  • Potenzialentfaltung 

    EssenzDialog®Coachingtools:
  • Rapport –  Kunst des Lauschen
  • Pacing und Leading
  • Angst auflösen in 7 Schritten
  • Zielfokussierung und Absichtslosigkeit
  • Arbeit mit Glaubenssätzen
  • Tools zur Entscheidungsfindung
  • Imaginäre Methoden zur Auflösung von Blockaden 
  • the Work von Byron Katie
  • das Wesen von Trauma – heilende Räume schaffen
  • Energetische Ebenen der Kommunikation ins Coaching einbeziehen
  • Seelenhaus Methode
  • Seelenanteile zurüchholen
  • Mystische Prinzipien von Heilung
  • Kommunikationstraining 

Entweder beginnst du mit den 12 Modulen der Heilyoga Ausbildung oder/und  mit der EssenzDialog®Coaching Ausbildung.
Insgesamt musst du 20 Module absolvieren.

Drei Module (WE) kannst du frei bei einen meiner Gastdozenten wählen.

Ausbildungsdauer/ Ausbildungsstunden und Zeiten:

Dauer der Yogalehrer Ausbildung: 

Insgesamt: ca. 2- 3 Jahre mit insgesamt ca. 887 UE (665 h) Unterricht.


Präsenz verteilt auf :
20 Ausbildungswochenenden a 26 UE Stunden Unterricht  = 507 UE (380h)

 

 

Online-, Fern-,und Selbst Unterricht:
Online Unterricht:
– Online Unterricht über Zoom a 11 x 5,30 UE = 58 UE (43 h)
wöchentlicher Yogaunterricht am Wohnort oder online bei Jeannette Krüssenberg (frei wählbar innerhalb der Ausbildungszeit, nicht im preis inbegriffen) ca. 130 UE (99h)

Fern-,und Selbst Unterricht:
– ca. 192 UE (144 h) eigene Yogapraxis, Hausaufgaben, Studium der Schriften.

 

 

Zeiten:
Präsenz:
 Freitag von 17.30 – 21.00, Samstag von 8.30 – 18.00, Sonntag von 8.30 – 16.00

Online Unterricht über Zoom:
11 x je 5,3 UE  (4 h) 
Sonntags von 9.00 – 13.00
Die Online Stunden über Zoom werden aufgezeichnet.

Abschluss und Prüfung:

Die nachfolgend genannten
Fachkompetenzen können in einer nicht formalen beruflichen
Qualifizierung von mindestens zweijähriger Dauer mit Abschluss erworben werden.
Dafür sind eine mindestens 2-jährige Ausbildungszeit mit 480 Stunden Unterricht Voraussetzung, davon 
Die Ausbildung muss mit einer Prüfung abgeschlossen und der
Ausbildungserfolg mit einem Zeugnis oder einer Urkunde
nachgewiesen werden.
Für diese Qualifizierung gelten folgende Voraussetzungen:

Nach Abschluss der vollständigen Integralen Heilyoga Ausbildung und bestandener Hausaufgaben und zwei erfolgreichen Lehrproben erhalten die Schüler/innen das Zertifikat „Integrale Heilyogalehrer/in nach Jeannette Krüssenberg“ und „EssenzDialog®Coach“. 

Es besteht keine Verpflichtung, die Abschlussprüfung zu absolvieren. In diesem Fall wird kein Zertifikat erworben, sondern ein Nachweis über die besuchten Kurseinheiten ausgestellt.

 

Integrale HeilyogalehrerInnen Ausbildung in 20 Modulen und 11 Onlineterminen ( ca. 9000 €)

2 Jahre Yogapraxis.
Wer sind wir?
In dieser intensiven Lehrzeit mit einem Team aus kompetenten und erfahrenen Lehrerinnen, werden Prozesse möglich, die das Leben verändern. Die Teilnehmenden entwickeln die Selbstkompetenz, sich und andere bei tiefer liegenden Themen zu unterstützen.  Zudem wird praktisches Wissen vermittelt, um auch andere Menschen in ihrem Prozess begleiten zu können.
Wir arbeiten nur in Kleingruppen von 8 -16 Teilnehmern, um eine gute Qualität der Ausbildung zu gewährleisten und legen grossen Wert darauf, alle Teilnehmer persönlich zu unterstützen und ihre individuellen Fähigkeiten zu fördern, damit alle das Maximum aus der Ausbildung herausholen können. Eine Kleingruppe entwickelt viel mehr Vertrauen und Verbundenheit untereinander, was für den Heilungsprozess förderlich ist.
Leitung

Mein Name ist Jeannette Krüssenberg.

Ich bin Heilyoga und Marma Yoga Lehrerin, Bewusstseinslehrerin, Coach,  Aufstellerin und
Gesundheitstrainerin, Gründerin von Heilyoga, Chittama Yoga und EssenzDialog®Coaching.

Seit 1986 unterrichte ich Yoga und seit 2009 bilde ich in Heilyoga & Coaching aus.

Als spirituelle Lehrerin lasse ich mich intuitiv führen und begleite sehr persönlich jede/n individuell. Mir ist es eine grosse Freude, jedem Einzelnen zu helfen, das noch ungenutzte Potential zu entfalten.

Profitiere von meinen langjährigen Erfahrungen und einem starken Team aus qualifizierten Yogalehrerinnen

Das Team
Yogaheilraum Mespelbrunn Aschaffenburg Yoga Heilyoga Team - Jutta Lingenauber

Jutta Lingenhauber
Heilyogalehrerin n.J.K. Chittama

Yogaleherin
Chittama®Heilerin
Seit 2019 Coleitung in den verschiedenen Ausbildungen von Jeannette.

Gabriela Schumacher-Andersen
Heilyogalehrerin n. J. K.
Chittama Yogatherapeutin, 
Personal-/Business-Coach,
NLP-Basic,
DVNLP-Ausbildung,
Heilkräuter-Expertin/-Pädagogin
Thai Yoga Massage
Ayurveda-Therapeutin
EssenzDialog®Coach
Reiki-Therapeutin
derzeit Fernstudium Heilpraktiker (SGD)

Seher Heinrich
Heilyogalehrerin n. J.K.
Staat. anerkannte Erzieherin,
Ausbildung zur traumasensiblen Yogatherapie,
Familienaufstellerin,
Weiterbildung in Abhyanga Massage.

Tanja Rautenberg
Fachärztin für Frauenheilkunde seit 16 J., Lehrtätigkeit in der Gesundheitsbildung seit 10 J..
Heilyogalehrerin n.J.K. in Ausbildung bis Juli 2024,
Liebe zur ganzheitlichen Medizin (TCM, Homöopathie, Psychosomatik).

 

Astrid Klinski
Gastdozentin für Yoga Philosophie
Yogalehrerin BDY/EYU seit 1990; Yogaweg Sriram und Lehrerin für Samyama Integrale Yogameditation; Dozentin für Yoga-Philosophie und Meditation in Aus- und Weiterbildungen bei BDY, SKA und anderen Ausbildungsschulen.

Yvonne Jansen-Schulte
Gastdozentin für Yoga für Schwangere 
Yvonne Jansen-Schulze ist seit über 20 Jahren als Ayurveda Therapeutin und Yogalehrerin BDY/EYU tätig. Als renommierte Expertin für Ayurvedische Babymassage und der Ayurvedic Birth Geburtsvorbereitungsmethode, gibt sie ihr Wissen in Vorträgen, Kursen und Ausbildungsseminaren weiter.

Und es kam der Tag, da das Risiko, in der Knospe zu verharren, schmerzlicher wurde als das Risiko, zu blühen. Anaïs Nin
Stimmen meiner Teilnehmer*innen​ Danke
Liebe Jeannette, vielen herzlichen Dank für den intensiven, entspannten und befreienden Aufstellungstag! Du hast die Aufstellungen sehr offen, sanft und einfühlsam gelenkt und in kurzer Zeit den Kern des Themas offengelegt und die Veränderungen angeregt. Ich fühle mich vollkommen geerdet und verbunden und kann mit Ruhe und Klarheit agieren. Traumhaft !!! DANKE! Susanne aus Aachen
Ich danke Dir für Deine wertvolle Arbeit und Deine immer feinfühlige und wertschätzende Begleitung. Henrike aus Köln
Liebe Jeannette! Es gibt nicht viele Menschen für mich, die mich so sehr bis in den kleinsten Winkel meines Herzens berühren. Du bist eine davon❤️ Diese Ausbildung, diese Gruppe ist für mich so besonders. Jedes Wochenende bin ich überaus glücklich, Teil davon zu sein und wachsen zu dürfen. Das fühlt sich sehr sehr gut an. Herzlichst Annette aus Aschaffenburg
Liebe Jeanette, vielen Dank der Nachfrage. 🙂 Du hast in diese drei Tage so viel Power gesteckt und uns soooo viel beigebracht. Ich danke Dir dafür! 🙏 Ich konnte wieder unheimlich viel mitnehmen aus dem Seminar und versuch alles Gelernte step für step zu integrieren :)). Das ein oder andere aha Erlebnis hatte ich schon. Karin
Nach dem Seminar fragte mich jemand, ob wir denn am Schluss einen Traumfänger geknüpft haben. Nein, dieses Seminar war so viel mehr als das Einfangen flüchtiger Ideen und Bilder. Unterstützt von vielen verschiedenen Methoden tauchten wir ganz tief in unser Seelenwissen ein und es fühlte sich so an, als wäre jeder Schritt auf unserer „Reise“ ganz sorgfältig aufeinander abgestimmt: Heilyoga um eventuelle Energieblockaden zum Fließen zu bringen, bewegte und stille Mediationen um den Zugang zu unseren Antworten zu finden und dann die visuellen Manifestationen. Die so entstandenen Zeichnungen und Collagen stellen jetzt im Alltag wertvolle Anker dar, mit denen ich immer wieder an meine Gefühle und Visionen anknüpfen kann. Nach dieser Reise weiß ich so viel besser, was meine Wurzel, meine Talente und meine Ziele sind, auf die ich mich zubewegen will und werde. Tanja aus Berlin
Liebe Jeanette 🙂 Ich wollte mich noch einmal bei dir bedanken; für deine Zeit, deine wundervolle Arbeit. Es war meine allererste Familienaufstellung. Auf der Fahrt zu dir, war ich etwas aufgeregt, was mich erwartet. Doch bei deiner herzlichen Art und in deinem wunderschönen, mit Liebe zum Detail eingerichteten Yogaheilraum, war die Aufregung direkt wie weggeblasen. Nun sind seit der Aufstellung schon einige Tage/ Wochen vergangen und ich muss sagen, ich sehe jetzt schon eine Veränderung. In mir 🙂 ich sehe viele Dinge mit anderen Augen und vieles gelassener. Ich bin so dankbar, dass ich zu dir gefunden habe und kann es kaum abwarten, dich wieder zu besuchen. Fühl dich gedrückt ♥️ Sabrina aus Stuttgart
Die Begegnung mit Jeannette war wunderbar, heilsam im wahrsten Sinne des Wortes. Das Coaching ist super professionell, umsichtig, vertrauensvoll und hat mir auf vielen verschiedenen Ebenen sehr geholfen. Nur zu empfehlen! Isabell aus Köln
Liebe Jeannette, es war sehr tief und ergreifend, was ich erleben durfte. Ich möchte dir gerne rückmelden, dass deine Heilenergie sehr kraftvoll war. Ich hatte dich gebeten, dabei vor allem meine Fingergelenke, die aufgrund von Arthrose schmerzen und sich beginnen zu verformen, zu bedenken. Ich spüre richtig eine Verbesserung! Danke dir! Iris
Liebe Jeanette, danke für deine wunderschöne Worte. Du bist eine tolle Seelenlichtfrau . Du kannst mit Worten heilen. Bin immer verbunden. Rita aus Köln
Einige Rituale sowie Strategien begleiten mich nun jeden Tag und es ist wunderschön zu sehen, wie gut mir diese tun , wie sehr sie mein Leben verbessern. Mein persönliches Ziel war, dass ich das Feld lesen erlerne , dass ich mich mit dem Feld verbinden kann. Ich habe jedoch so viel mehr gelernt und das hätte ich nicht erwartet. Erwartungen und Ziel also übertroffen :)) ! Die ganze Gruppe inklusive der Seminarleiterin war sehr angenehm, offen und wohlwollend . Man konnte gut und ehrlich miteinander arbeiten und sich austauschen. Der Yogaheilraum hat nochmal zum Wohlfühlfaktor beigetragen. Der Raum ist wunderschön, genauso wie das gesamte herzhafte Anwesen inklusive Sauna, die benützt werden darf. Ich möchte der Seminarleiterin herzlich danken, dass sie ihre Weisheit und Liebe weitergibt! Danke, liebe Jeanette Krüssenberg !
Previous slide
Next slide

Einladung zum kostenlosen Zoom Call am 18.07.2024 um 20.00.

Jetzt noch bis 200€ Rabatt sichern!

Die Wirkung von Heilyoga
Heilyoga nach J. K. ermöglicht uns, unser inneres Gleichgewicht zu finden und gelassener mit den Anforderungen des Alltags umzugehen. Unser Körper wird beweglicher, der Atem freier und die Konzentrationsfähigkeit gesteigert.
Yoga ist ein umfassendes System zur persönlichen Entwicklung und kann auf vegetative Prozesse im Körper Einfluss nehmen und die Funktion der endokrinen Drüsen harmonisieren.  Eine positive Selbstregulation wird auf körperlicher und psychischer Ebene unterstützt.   
Das Ergebnis des regelmäßigen Übens ist jedoch nicht nur ein größeres körperliches Wohlgefühl.  Yoga hilft uns, innerlich und äußerlich beweglich zu bleiben und den neuen Aufgaben und Herausforderungen mit mehr Energie und Lebensfreude zu begegnen.  Auch unser Selbstvertrauen nimmt zu, sodass wir deutlicher für das Einstehen können, was uns wirklich wichtig ist.
"Unsere tiefste Menschlichkeit ist unsere höchste Möglichkeit." Thomas Hübl