Yogaheilraum

JEANNETTE KRÜSSENBERG

Yogaheilraum

JEANNETTE KRÜSSENBERG

 Herzlich Willkommen im Yogaheilraum

Mein Name ist Jeannette KrĂŒssenberg und ich freue mich, dass du meine Seite besuchst.


Das Leben bringt immer wieder Herausforderungen. Die Zeit beschleunigt sich rasant.

Vielleicht fragst auch du dich, wie du bei all den tĂ€glichen Belastungen und EindrĂŒcken

 klar, zentriert und fokussiert auf das Wesentliche bleiben kannst?


Vertraust du deiner Intuition? 

FĂŒhlst du dich verbunden oder getrennt?

FĂ€llt es dir schwer ehrlich und transparent zu kommunizieren und 

kommst in deiner Beziehung dadurch immer wieder an Grenzen?

Möchtest du aussteigen aus deinem Hamsterrad und erkennen, was dir wirklich wichtig ist?

FĂŒhlst du vielleicht eine Sehnsucht nach mehr Sinn in deinem Leben und möchtest wissen, was du in deiner Essenz bist?


Seit fast 40 Jahren lerne und lehre ich im Bereich Yoga, Heilarbeit, MedialitÀt, Coaching und Aufstellungsarbeit.

Ich liebe es, mein Wissen mit dir zu teilen und freue mich,

dich zu unterstĂŒtzen, deine Schöpferkraft und innere Weisheit zu nutzen,

um deinen eigenen Ruf (Berufung) zu folgen.

Gerne begleite ich dich ein StĂŒck deines Weges und biete dir eine kompetente Beratung 

und bewusstseinsverĂ€ndernde Seminare an.

Ein sinnstiftendes, gesundes und erfĂŒllendes Leben ist möglich.

 

Mein HerzstĂŒck sind meine Ausbildungen

Ich entwickelte seit 2010 neue Ausbildungen u.a. zur Heilyogalehrerin und zum EssenzDialog Coach.

Mein Team und ich verbinden die großen Weisheitstraditionen aus den verschiedenen spirituellen Richtungen 

mit modernen Methoden der Persönlichkeitsentwicklung und der integralen Heilarbeit.

Aus unserer langjĂ€hrigen Erfahrung heraus, wissen wir, dass wir Körper, Geist und Seele gleichermaßen ansprechen mĂŒssen,
um wirkliche VerĂ€nderung und Heilung zu initiieren. 


Frauen sind mir besonders wichtig.

Um Frauen in ihrer SelbstermĂ€chtigung zu stĂ€rken und einen sicheren, geschĂŒtzten Raum zu gestalten, 

bieten Yvonne Jansen-Schulze und ich speziell fĂŒr Frauen die FrauenHeilRaum Kreise im Rhein-Main-Gebiet an.

Ich wĂŒrde mich freuen, wenn ich dein Interesse geweckt habe.

Herzlichst Jeannette

  
„Es interessiert mich nicht, wie alt du bist. Ich möchte wissen, ob du riskierst, fĂŒr einen Narren gehalten zu werden: 

fĂŒr deine Liebe, fĂŒr deine TrĂ€ume, fĂŒr das Abenteuer deines Lebens.“ Oriah Mountain Dreamer

Erfahre hier mehr ĂŒber mich...

Schön, dass du bei mir vorbeischaust!

Möchtest du mehr ĂŒber mich und meinen Werdegang erfahren?

Erfahre hier mehr ĂŒber mich...

Schön, dass du bei mir vorbeischaust!

Möchtest du mehr ĂŒber mich und meinen Werdegang erfahren?

Yogini Talk

GesprÀche und Interviews mit Jeannette und GÀsten

In unseren Podcast teilen wir unser Wissen ĂŒber spirituelle Erfahrungen, Yoga, Coaching, Bewusstseinsfelder, MedialitĂ€t,  Beziehungen, Liebe, Meditation, Gesundheitstraining, Ayurveda, Heilarbeit, MedialitĂ€t, Transparenter Kommunikation, Grenzerfahrungen, Partnerschaft und mehr.


Möchtest du deine FlĂŒgel ausbreiten?
Möchtest du deine FlĂŒgel ausbreiten?
Du möchtest immer informiert sein?

Dann trage dich in meinem kostenfreien Newsletter ein. Wir senden dir aktuelle Informationen zu bevorstehenden Kurse & Seminare sowie interessante Neuigkeiten.

Stimmen meiner TeilnehmerInnen, ich sage Danke!

Stimmen meiner TeilnehmerInnen, ich sage Danke!

Liebe Jeannette, vielen herzlichen Dank fĂŒr den intensiven, entspannten und befreienden Aufstellungstag! Du hast die Aufstellungen sehr offen, sanft und einfĂŒhlsam gelenkt und in kurzer Zeit den Kern des Themas offengelegt und die VerĂ€nderungen angeregt. Ich fĂŒhle mich vollkommen geerdet und verbunden und kann mit Ruhe und Klarheit agieren. Traumhaft !!! DANKE! Susanne aus Aachen
Ich danke Dir fĂŒr Deine wertvolle Arbeit und Deine immer feinfĂŒhlige und wertschĂ€tzende Begleitung. Henrike aus Köln
Liebe Jeannette! Es gibt nicht viele Menschen fĂŒr mich, die mich so sehr bis in den kleinsten Winkel meines Herzens berĂŒhren. Du bist eine davon❀ Diese Ausbildung, diese Gruppe ist fĂŒr mich so besonders. Jedes Wochenende bin ich ĂŒberaus glĂŒcklich, Teil davon zu sein und wachsen zu dĂŒrfen. Das fĂŒhlt sich sehr sehr gut an. Diese Jahr war absolut intensiv fĂŒr mich. Es hat mich nĂ€her zu mir gebracht und ich spĂŒre, wie sich vieles verĂ€ndert bzw. ich es anders wahrnehme und auch annehme. Es ist wie ein zu mir kommen. Deshalb braucht es fĂŒr mich gar kein Handbuch wie es geht, sondern ich muss es erst selbst erleben und dann kann ich draus lernen und es dann auch weitergeben. Euer Unterricht ist wunderbar. Vor allem finde ich es toll, das Ihre beide es schafft, die Stimmungen in der Gruppe aufzufangen und dann den Tag eventuell anders gestaltet, auch wenn ihr einen anderen Plan hattet. Herzlichst Annette aus Aschaffenburg
Ich danke Dir fĂŒr Deine wertvolle Arbeit und Deine immer feinfĂŒhlige und wertschĂ€tzende Begleitung. Henrike aus Köln
Liebe Jeanette, vielen Dank der Nachfrage. 🙂 Du hast in diese drei Tage so viel Power gesteckt und uns soooo viel beigebracht. Ich danke Dir dafĂŒr! 🙏 Ich konnte wieder unheimlich viel mitnehmen aus dem Seminar und versuch alles Gelernte step fĂŒr step zu integrieren :)). Das ein oder andere aha Erlebnis hatte ich schon. Karin
Eine Woche nach dem Seminar bin ich noch immer tief berĂŒhrt und voller Dankbarkeit fĂŒr diese schöne Zeit. Die Seminarleiterin hat sehr gute und vielfĂ€ltige Methoden gewĂ€hlt und diese wurden in einem sehr angenehmen Tempo vermittelt. Man profitiert hier sicher aus der jahrenlangen Erfahrung und den top Ausbildungen von Jeannette KrĂŒssenberg, die wie es scheint - aus allem das Beste ausgewĂ€hlt und fĂŒr das Seminar zusammengestellt und zur VerfĂŒgung gestellt hat. Das macht es auch so, so einzigartig und unbezahlbar! Katrin aus Wien
Nach dem Seminar fragte mich jemand, ob wir denn am Schluss einen TraumfĂ€nger geknĂŒpft haben. Nein, dieses Seminar war so viel mehr als das Einfangen flĂŒchtiger Ideen und Bilder. UnterstĂŒtzt von vielen verschiedenen Methoden tauchten wir ganz tief in unser Seelenwissen ein und es fĂŒhlte sich so an, als wĂ€re jeder Schritt auf unserer „Reise“ ganz sorgfĂ€ltig aufeinander abgestimmt: Heilyoga um eventuelle Energieblockaden zum Fließen zu bringen, bewegte und stille Mediationen um den Zugang zu unseren Antworten zu finden und dann die visuellen Manifestationen. Die so entstandenen Zeichnungen und Collagen stellen jetzt im Alltag wertvolle Anker dar, mit denen ich immer wieder an meine GefĂŒhle und Visionen anknĂŒpfen kann. Nach dieser Reise weiß ich so viel besser, was meine Wurzel, meine Talente und meine Ziele sind, auf die ich mich zubewegen will und werde. Tanja aus Berlin
Vielen Dank liebe Jeannette fĂŒr das wunderbare 4-Tages-Retreat. Eine wunderbare HĂŒtte, ein wunderschöner Garten, Sauna & Tauchbecken, Wanderwege direkt am Haus – das alleine reicht schon, um sich aufgehoben und geborgen zu fĂŒhlen. Dazu 5 Stunden alleine mit Dir, die wir teils mit Coaching und teils mit Aufstellungsarbeit verbracht haben. Am faszinierensten war fĂŒr mich die Aufstellungsarbeit, obwohl wir alleine waren, fand ich das Ergebnis „gewaltig“. Saskia aus Köln
Liebe Jeanette 🙂 Ich wollte mich noch einmal bei dir bedanken; fĂŒr deine Zeit, deine wundervolle Arbeit. Es war meine allererste Familienaufstellung. Auf der Fahrt zu dir, war ich etwas aufgeregt, was mich erwartet. Doch bei deiner herzlichen Art und in deinem wunderschönen, mit Liebe zum Detail eingerichteten Yogaheilraum, war die Aufregung direkt wie weggeblasen. Nun sind seit der Aufstellung schon einige Tage/ Wochen vergangen und ich muss sagen, ich sehe jetzt schon eine VerĂ€nderung. In mir 🙂 ich sehe viele Dinge mit anderen Augen und vieles gelassener. Ich bin so dankbar, dass ich zu dir gefunden habe und kann es kaum abwarten, dich wieder zu besuchen. FĂŒhl dich gedrĂŒckt ♄ Sabrina aus Stuttgart
Nach unserer Sitzung ging es mir sehr gut. Erleichtert um genau zu sein. Ich habe nochmal ein paar Punkte fĂŒr mich zurecht gerĂŒckt und bin nun mit dem Ergebnis zufrieden. Es hat mir nochmal deutlich gemacht wohin ich möchte und mich nicht immer in der Problematik zu kreisen, sondern zu handeln. Ein Tagebuch habe ich auch direkt begonnen. Julia aus Aschaffenburg
Die Begegnung mit Jeannette war wunderbar, heilsam im wahrsten Sinne des Wortes. Das Coaching ist super professionell, umsichtig, vertrauensvoll und hat mir auf vielen verschiedenen Ebenen sehr geholfen. Nur zu empfehlen! Isabell aus Köln
Ich habe wieder Frieden und Freude in mir – dafĂŒr und fĂŒr Deine leuchtende, einnehmende und humorvolle Art möchte ich Dir aus ganzem Herzen danken. Und danke auch an Deinen Klaus, Ihr seid ein tolles Paar, das einen mit außergewöhnlicher Gastfreundschaft und offenen Herzen empfĂ€ngt. Liebe GrĂŒĂŸe Nicole
Liebe Jeannette, lieber Klaus! Danke fĂŒr die kraftvolle Begegnung, fĂŒr die offenen und liebevollen Worte und danke fĂŒr Euer Strahlen! Hier konnte ich Sein! Kerstin
Vielen Dank nochmal fĂŒr deine wertvolle Begleitung heute. Ich nehme wahr, wie sich „mein inneres System“ in Bewegung setzt. Das ist gut so. Kathleen
Liebe Jeannette, es war sehr tief und ergreifend, was ich am Seelenlichtabend erleben durfte. Ich möchte dir gerne rĂŒckmelden, dass deine Heilenergie sehr kraftvoll war. Ich hatte dich gebeten, dabei vor allem meine Fingergelenke, die aufgrund von Arthrose schmerzen und sich beginnen zu verformen, zu bedenken. Ich spĂŒre richtig eine Verbesserung! Danke dir! Iris
Liebe Jeannette, es war ein ganz wunderbares und kostbares Wochenende mit Dir und Sina, fĂŒr das ich unendlich dankbar bin. Ich habe wieder Frieden und Freude in mir – dafĂŒr und fĂŒr Deine leuchtende, einnehmende und humorvolle Art möchte ich Dir aus ganzem Herzen danken.
Liebe Jeanette, danke fĂŒr deine wunderschöne Worte. Du bist eine tolle Seelenlichtfrau . Du kannst mit Worten heilen. Bin immer verbunden. Rita aus Köln
Das war eine wunderbare Erfahrung bei Jeanette. Es passt einfach alles Zusammen in diesem wunderbaren Setting. Ich kehre gestĂ€rkt und zuversichtlich in meinen Alltag zurĂŒck, vielen Dank! Peter S.
Liebe Jeannette, lieber Klaus, ich möchte mich auf diesem Wege noch einmal bei euch ganz herzlich bedanken. Ihr beide habt mich wunderbar aufgefangen und mir eine Zeit beschenkt, die ich mein ganzes Leben nicht vergessen werde. Eure Lebenslust und die Aura die euch umgibt, weckt GefĂŒhle in mir, die mir völlig unbewusst waren. Die Selbstzufriedenheit die ich aus den 4 Tagen mitnehmen durfte steht in keinem Vergleich dazu, was mir kummulativ in den vergangenen 38 Jahren widerfahren ist. Ich möchte euch bitten: “ Macht weiter so und gebt noch vielen weiteren GĂ€sten diese oder Ă€hnliche Erfahrungen und das GefĂŒhl der Zufriedenheit.“ Vielen Dank und ganz herzliche GrĂŒĂŸe, eurer erster Gast Matthias aus Köln
Liebe Jeannette, lieber Klaus, ich möchte mich nochmal herzlich bei Euch bedanken! Es waren wundervolle Tage bei Euch, die ich wirklich genossen habe und in denen ich einfach mal von dem ganzen Alltagsstress abschalten konnte. Diese Zeit werde ich nicht vergessen und bin wirklich sehr dankbar dafĂŒr. Die herzliche Art und die Zufriedenheit die Ihr ausstrahlt hat mich wirklich sehr beeindruckt. Auch die Yogastunden + Meditation, mit dir liebe Jeannette, waren unglaublich lehrreich fĂŒr mich und darauf möchte ich auch weiter aufbauen. Ich konnte wirklich viel fĂŒr mich und mein Leben mitnehmen. Worauf ich weiter aufbauen möchte. Vielen Dank fĂŒr alles und die schöne Zeit bei euch und in eurer tollen HĂŒtte. Liebe GrĂŒĂŸe Melanie
Liebe Jeannette, ich möchte meine Dankbarkeit fĂŒr deinen wunderbaren Kurs und fĂŒr deine Art, deine Stimme die so gut tut, Ă€ußern. Der gestrige philosophische Teil des Kurses kam bei mir sehr gut an und hat diese Stunde um Vieles bereichert. Deine Offenheit, Akzeptanz und Ruhe – diese konnte ich sogar hier in Tiflis spĂŒren. LG von Svetlana aus Georgien
Liebe Jeannette, ich Danke Dir fĂŒr die schönen Yogastunden! Ein Genuss! Es hat sehr sehr gut getan und die Chakra Reise finde ich unglaublich spannend!!! Im November konnte ich mir nicht vorstellen, Online Yoga zu machen und jetzt bin ich total begeistert, wie gut das geht. Eine sehr interessante Erkenntnis. Und es stimmt, manches fĂ€llt alleine leichter zu tun
 wie das gerĂ€uschvolle Atmen z. B. Martina J.
Liebe Jeannette, ich bin Dir zu unglaublichem Dank verpflichtet, weil Du diese Yoga-online-Kurse anbietest. Sie sind fĂŒr mich ein Geschenk des Himmels . Die Vorteile fĂŒr mich: Ich muss nicht das Haus verlassen Ich fĂŒhle mich mit vielen anderen verbunden. Ich genieße diese Auszeit fĂŒr mich Ich bekomme Anregungen und Impulse Ich bewege mich Ich erlebe ungewöhnliche Dinge in einer ungewöhnlichen Zeit Ich tanke Kraft Ich bekomme Energie fĂŒr das, was noch vor mir liegt. Ursula S. aus Köln
Liebe Jeannette, fĂŒr mich ist es kaum zu glauben, dass wir nur eine Woche und nur drei Stunden tĂ€glich zusammen verbracht haben. Ich fĂŒhle mich so sehr beschenkt von dieser Zeit. Ich danke Dir von ganzem Herzen, dass Du bist wie Du bist und den Raum schaffst fĂŒr diese Art von Entwicklung und Begegnung. Ich liebe Deine Art Yoga zu praktizieren. Ich habe Dir von der ersten Minute an intuitiv vertraut. Mich geborgen und geschĂŒtzt gefĂŒhlt von Dir. Das ist eine große Gabe die Du hast: Einen geschĂŒtzten Raum erschaffen!! Bis ganz bald – ich umarme Dich, Deine Ingrid aus Frankfurt
Ich möchte einfach Danke sagen fĂŒr das Yogalehrer Ausbildungswochenende, danke fĂŒr den Raum den du gibst und hĂ€lst und die Wege die daraus entstehen. Tanja G. aus Köln
Liebe Jeannette,‹danke fĂŒr alles, ich bin dir tief dankbar fĂŒr die vielen wundervollen Geschenke, die ich immer wieder von dir erhalte und die mich um so viel glĂŒcklicher gemacht haben.‹Ich denke aber das diese Worte nicht die Dankbarkeit und Zuneigung ausdrĂŒcken können, die ich wirklich fĂŒr dich empfinde. Dieses tiefe Urvertrauen habe ich nur zu wenigen Menschen.‹Übrigens habe ich gerade festgestellt das mich dieses GefĂŒhl in die Stille bringt. Ich habe von Anfang an diese Ruhe in mir wahrgenommen in deiner Anwesenheit, schon am Tag der offenen TĂŒr. Und heute nehme ich sie schon wahr wenn ich nur an dich denke, wundervoll.‹Ich drĂŒck dich lieb.‹ Elke aus St.Augustin
Liebe Jeannette,‹danke fĂŒr alles, ich bin dir tief dankbar fĂŒr die vielen wundervollen Geschenke, die ich immer wieder von dir erhalte und die mich um so viel glĂŒcklicher gemacht haben.‹Ich denke aber das diese Worte nicht die Dankbarkeit und Zuneigung ausdrĂŒcken können, die ich wirklich fĂŒr dich empfinde. Dieses tiefe Urvertrauen habe ich nur zu wenigen Menschen.‹Übrigens habe ich gerade festgestellt das mich dieses GefĂŒhl in die Stille bringt. Ich habe von Anfang an diese Ruhe in mir wahrgenommen in deiner Anwesenheit, schon am Tag der offenen TĂŒr. Und heute nehme ich sie schon wahr wenn ich nur an dich denke, wundervoll.‹Ich drĂŒck dich lieb.‹ Elke aus St.Augustin
Ich bin so glĂŒcklich darĂŒber, dass ich seit ĂŒber 2 Jahre in der Ausbildung bin. Ich finde an dieser Ausbildung den ganzheitlichen/spirituellen Ansatz sehr gut. Ich habe durch die Ausbildung viel ĂŒber mich und meine SchwĂ€chen und StĂ€rken kennen-gelernt. Mein Bewusstsein und das hinein spĂŒren in mich selbst, hat sich durch die Ausbildung zum Positiven verĂ€ndert. Ich bin sehr dankbar, dass ich die Ausbildung kennenlernen durfte. Heute unterrichte ich selbst schon 2 Gruppen und meine Teilnehmer finden die Art und Weise, wie ich Ihnen Yoga vermittle, ganz toll. Bettina aus Lohmar
Liebe Jeannette,‹heute möchte ich mich einmal bei Dir bedanken, fĂŒr all die Erfahrungen, die ich bei Dir in der Ausbildung bis jetzt machen durfte.‹Was ich in der Zeit bis jetzt gelernt habe, kann ich kaum in Worte fassen. Du hast mir eine Menge Selbstbewusstsein gegeben, ich hĂ€tte nie geglaubt, dass ich einmal selbst Yogaunterricht geben könnte oder vor einer Gruppe eine Meditation leiten könnte.‹Die vielen Aspekte des Yogaweges kann man im normalen Unterricht gar nicht erfassen.‹Vor allem die verschiedenen Möglichkeiten der Meditation haben mich tief beeindruckt und weiter gebracht, mehr als ich es mir je vorgestellt habe. Ich habe GefĂŒhle und Energien erlebt, von denen ich nicht geglaubt habe, dass sie existieren könnten.‹ So viel Freundschaft und Liebe, die ich mit meinen MitschĂŒlern geniessen darf, ich glaube wir sind eine ganz besondere Gruppe.‹Ich bin jetzt schon sehr traurig, wenn diese Ausbildung zu Ende geht.‹ Marion aus Troisdorf
Liebe Jeannette,‹ich bin sehr froh, dass ich mich vor 3 Jahren so spontan entschieden habe diese intensive und umfangreiche Ausbildung zur Yogalehrerin bei Dir zu machen. Trotz viel Spaß waren die persönlichen Prozesse in dieser Zeit nicht immer einfach. Durch Deine professionelle Begleitung und die Deines Teams sowie dem liebevollen Halt innerhalb der Gruppe, fĂŒhlte ich mich dennoch immer gut aufgehoben und konnte dadurch sehr viele positive Erkenntnisse und Erfahrungen gewinnen. Vor allem aber eine ganz besonders: „Das Leben zu lieben, egal was passiert und immer bei sich und seinem Herzen bleiben“. Ich danke Dir und Deinem Team dafĂŒr. ‹Liebe GrĂŒĂŸe Angela aus Köln
Liebe Jeannette,‹ RĂŒckblickend nach den drei Jahren der Ausbildung zur Chittamayogalehrerin kann ich sagen, es ist noch unglaublich viel zu mir hereingekommen, in mir verwandelt worden, Altes losgelassen worden
und es hat noch kein Ende in dem Rad von Entstehen und Vergehen. Wie schön!!! Alles ist leichter geworden und ich fĂŒhle mich hĂ€ufig durchdrungen von unendlicher Liebe, fast einem Engel gleich.‹Ich danke Dir von ganzem Herzen fĂŒr Deine Begleitung, fĂŒr Alles, was Du in mir ausgelöst und wozu Du mich eingeladen hast, meine Prozesse zu durchleben und so mehr und mehr die göttliche Essenz in mir und in anderen zu erfahren.‹In mir hat sich ein grenzenloser Raum eröffnet, in den noch viel mehr als ich derzeit erahne hereingelassen werden darf
.‹Grazie, Grazie, Grazie in tiefer Verbundenheit.‹
Von Herzen fĂŒhle ich, dass ich Jeannette unendlich dankbar bin. Dankbar fĂŒr ihre Strenge, dass sie mir hilft, mein Ego StĂŒck fĂŒr StĂŒck abzubauen, dankbar fĂŒr ihre Liebe, mich aufzufangen. Jedes Mal, wenn ich ein StĂŒck Ego verliere, fließen mir das Herz und die TrĂ€nen ĂŒber.‹Nach der dreijĂ€hrigen Chittama-Yogalehrerinnen-Ausbildung spĂŒre ich, dass mein Weg bei meiner Lehrerin Jeannette noch nicht zu Ende ist. Noch eine weitere „Lebensweile“ möchte ich bei ihr lernen und wachsen.
Einige Rituale sowie Strategien begleiten mich nun jeden Tag und es ist wunderschön zu sehen, wie gut mir diese tun , wie sehr sie mein Leben verbessern. Mein persönliches Ziel war, dass ich das Feld lesen erlerne , dass ich mich mit dem Feld verbinden kann. Ich habe jedoch so viel mehr gelernt und das hĂ€tte ich nicht erwartet. Erwartungen und Ziel also ĂŒbertroffen :)) ! Die ganze Gruppe inklusive der Seminarleiterin war sehr angenehm, offen und wohlwollend . Man konnte gut und ehrlich miteinander arbeiten und sich austauschen. Der Yogaheilraum hat nochmal zum WohlfĂŒhlfaktor beigetragen. Der Raum ist wunderschön, genauso wie das gesamte herzhafte Anwesen inklusive Sauna, die benĂŒtzt werden darf. Ich möchte der Seminarleiterin herzlich danken, dass sie ihre Weisheit und Liebe weitergibt! Danke, liebe Jeanette KrĂŒssenberg !
Ich habe auf Korfu so viel mehr gefunden als ich erwartet habe! Ich habe mich in der Gruppe unter Jeannettes Begleitung so geborgen und inspiriert gefĂŒhlt und habe Erfahrungen gemacht, die ich nie wieder vergessen werde. FĂŒr mich war gerade die Gegebenheit eines Retreats optimal, in der ich jeden Tag viel Zeit fĂŒr mich hatte um die notwendigen Entwicklungsschritte zu gehen und rund werden zu lassen, aber eben auch die Gruppe Gleichgesinnter bei geselligen Mahlzeiten zu genießen. Die wunderschöne Umgebung, Liegen in der HĂ€ngematte unter OlivenbĂ€umen, StrandspaziergĂ€nge, der weite Blick ĂŒber das Meer und köstliche Mahlzeiten haben es zu einer ganz besonderen Zeit gemacht. Ich bin so dankbar, dass mein Schicksal mir dieses Retreat angeboten hat und bin so gespannt, was daraus noch entstehen wird. Liebe Jeannette, tausend Dank fĂŒr das Schaffen und Halten dieses Raumes, in den hinein wir uns entfalten durften! Nach dem Seminar "TraumfĂ€ngerin" auf Korfu 2022.
Previous slide
Next slide

Der Seminarort

Der Yogaheilraum liegt zwischen Frankfurt und WĂŒrzburg und ist ein zauberhafter Kraftort inmitten eines verwunschenen Gartens, ein geschĂŒtzter Raum fĂŒr ein Seminar.

In unserem ökologischen Blockhaus in ruhiger Höhenlage am Waldrand im Spessart, kannst du dir eine Auszeit nehmen. 

Ein Retreat ist eine Zeit der inneren Einkehr unter professioneller Begleitung, in der du dich neu orientieren, Kraft schöpfen und entspannen kannst.